So funktioniert es - Techem M-Bus System

So einfach geht’s mit M-Bus

Beim Techem M-Bus System arbeiten alle Komponenten perfekt zusammen. So wird der Verbrauch in jeder Wohnung präzise ermittelt – ob Wärme, Wasser oder Kälte. „Abgelesen“ wird ausserhalb der Wohnung. Die M-Bus Zentrale bietet die Möglichkeit, in regelmässigen Abständen die angeschlossenen M-Bus Zähler auszulesen. Die Auslesung kann entweder direkt im Keller an der M-Bus Zentrale oder aus der Ferne per GSM Modem erfolgen. Die Bewohner brauchen nicht anwesend zu sein.

  1. Den Kalt- und Warmwasserverbrauch ermitteln mit M-Bus-Wasserzähler.
  2. Bei Fussbodenheizungen kommen Wärmezähler mit integrierter M-Bus Schnittstelle zum Einsatz.
  3. M-Bus Zentrale
  4. Auslesen mit einem Laptop oder via GSM Modem aus der Ferne.
Nach oben